MONTE DEL LAGO

HÖHE: 300-350 m (über dem Meeresspiegel)
OLIVENSORTEN: Raggiola 20 %, Moraiolo 30 %, Frantoio und Leccino 50 %
ERNTEMETHODE: von Hand gepflückt
GEWINNUNGSTECHNIK:
Kontinuierliche Zyklus
AUSSEHEN:
leicht trübe oder klar durch natürliche Klärung
FARBE:
grün mit Goldreflexen
DUFT:
deutlich nach frischen Oliven, mit scharfer pflanzlicher Note
GESCHMACK:
fruchtig, voll und harmonisch, Anklänge von frischem Gemüse,unreifen Tomaten, artischocken, erinnert an Mandeln und grüne Äpfel. Intensive und langanhaltende Aromen.
DICHTE:
mitllere Flüssigkeit
VERWENDUNGSEMPFEHLUNG:
besonders geeignet für Fischvorspeisen, Carpaccio, Salate jedweder Art, Käse, gekochtes Fleisch,Braten und Soßen,Gemüsesuppen und Suppen aus hülsenfrüchten.
PRODUKTION:
begrenzt, in speziellenFlaschen aus dunklem Glas mit Henkel, zu 0,750, 0,500 l und 0,250 lAUFBEWAHRUNG: kühl (15 - 18° Celsius)und trocken aufbewahren, leidet unter direktemlicht und Hitze.